Leiter Technik (m/w/d) Energiezentrale für klimaneutrale Gewerbequartiere

Festanstellung, Vollzeit · München

Servus

Wir sind Green H2. Unsere Stärke ist die nahtlose Verzahnung von Strom, Wärme und Mobilität. Unser Ziel: Verbindungen schaffen, wo heute keine sind. Konkret heißt das: Mit Blick in eine bessere Zukunft, kombinieren wir die Energiequellen und -speicher unserer Zeit (Strom, Wärme, Kälte) – unkonventionell, smart und nachhaltig. Dabei definieren wir die Grenzen der Einsatzmöglichkeiten der verschiedenen Energieträger neu.

Wir bauen das grüne Herz von balancierten, klimaneutralen Gewerbequartieren – die Energiezentrale – und nehmen das Ziel der Energiewende im Jahr 2030 bereits heute vorweg.


Konkret besteht für uns eine Energiezentrale aus: 
  • PV Anlagen auf dem Dach der Gebäude – so viel wie möglich ist, um ausreichend Strom zu erzeugen 
  • Betrieb eines intelligenten Batteriespeichers zur Erhöhung des Eigenverbrauchs  
  • Nutzung von Wärmepumpen oder Biomasse-Anlagen zur Wärmeerzeugung, damit komplett auf fossile Energieträger verzichtet werden kann 
  • Komplette technische Gebäudeausrüstung wie z. B. auch Messgeräte, Steuerungen 
  • Sinnvolle Erzeugung von Wasserstoff aus dem PV Überschuss, um diesen sowohl im Quartier als auch z.B. in der Mobilität zu verwenden 
  • Intelligentes Energiemanagementsystem über die kompletten Systeme hinweg – gekoppelt mit intelligenter Datenanalyse und Prognosen, um einen optimalen Betrieb zu gewährleisten


Dafür suchen wir eine:n Leiter:in Technik, der/die mit uns gemeinsam diese Energiezentralen mit sektorübergreifender Energieversorgung (Strom, Wärme, Kälte, Wasserstoff) entwickelt, umsetzt und betreibt.

Deine Aufgaben
Du bist unser technischer Kopf und verantwortest und gestaltest gemeinsam mit dem Team die optimierten Energiezentralen von der Planung über die Umsetzung bis zum Betrieb. Die große Bandbreite an Technologien wie Stromversorgung, Wärmetechnik als auch Wasserstoffsysteme lassen dich zur Hochform auflaufen. Ein pauschales „geht nicht“ gibt es bei dir nicht. Du machst das technisch und wirtschaftlich Sinnvolle möglich und entwickelst eine Lösungsarchitektur für wiederverwendbare Konzepte.

Modellierung und Simulation gehören für dich in der Planungsphase genauso dazu, wie die Festlegung der Systemanforderungen. 

Dabei arbeitest du intensiv mit den eigenen und anderen technischen Kollegen innerhalb der Firmengruppe und außerhalb mit System- oder Komponentenlieferanten zusammen. Du teilst gerne deine Erfahrung mit anderen, um gemeinsam Grenzen zu verschieben. Für dich ist Lernen aus Fehlern etwas Positives. 

Ein zentraler Teil deiner Aufgabe wird der Aufbau deines Teams sein. Kurzfristig ist ein Aufbau von 2-3 Mitarbeiter:innen geplant. Stand heute kennen wir noch nicht den genauen Umfang der Energiezentralen, das bedeutet im Umkehrschluss, dass wir gemeinsam im Team so flexibel sein müssen wie die vielen Möglichkeiten, die sich daraus ergeben. Wir suchen also Menschen, die Freude an dieser Dynamik haben.
Dein Profil
Was Du mitbringen solltest: 

  • Freude an der Energiewende und die Bereitschaft, an der Vielfalt der benötigten und sich stetig weiterentwickelnden Technik dranzubleiben 
  • die Erfahrung und die Begeisterung, Verantwortung zu übernehmen und neue technische Konzepte zu entwickeln und umzusetzen 
  • das Geschick, gleichzeitig ein Team zu führen und Teil des Teams zu sein 
  • du bist es gewohnt, (auch räumlich) flexibel zu arbeiten und fühlst dich in virtuellen und realen Arbeitswelten wohl 
  • Erfahrungen aus erfolgreich abgeschlossenen Konzepten oder Projekten mit mehreren Gewerken – bevorzugt im Bereich technische Gebäudeausrüstung oder regenerativen Energie, Wärme, Umwelttechnik oder Wasserstoff 
  • solide Kenntnisse der TGA und VOB oder HOAI oder weiterer fachspezifischer Regelwerke 
  • der Umgang mit Daten und Digitalisierung von der ersten Simulation bis zum Betrieb der Anlage sind für dich selbstverständliches Handwerkszeug 
  • weitere Erfahrungen aus anderen Gebieten, wie Service, Inbetriebsetzung, Bauleitungs- bzw. Baustellenerfahrung oder Projektmanagement sind herzlich willkommen 
  • du hast deine theoretischen Grundlagen durch ein (duales) Studium in einem ingenieurwissenschaftlichen Studium in der Richtung Energie- und Gebäudetechnik, Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik oder vergleichbarem erlangt 
    oder du bist Meister:in oder Techniker:in oder Technische:r Systemplaner:in und hast Großprojekt-Erfahrung mit verschiedensten Gewerken 
  • du pflegst eine offene, transparente Kommunikation in deutscher und englischer Sprache
Warum wir?
Wir übernehmen Verantwortung für unser Handeln, wir stellen Fragen (auch die unbequemen) und probieren mutig neue Wege aus. Wir sind dabei natürlich nicht frei von Fehlern – das macht uns stark. Wir sind neugierig, wir hinterfragen, wir verschieben Grenzen, wir machen Dinge möglich und wenn mal etwas schiefläuft, lassen wir uns nicht entmutigen. Wir müssen so flexibel sein wie der Markt, in dem wir aktiv sind. Das ist nicht immer einfach, aber gemeinsam bekommen wir das hin. 

Wir bieten dir eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem innovativen, achtsamen und flexiblen Umfeld, um gemeinsam eine nachhaltige, klimaneutrale Energiezentrale zu gestalten. 

Uns ist bewusst, dass der Job weit mehr ist als die genannten Punkte. Lass uns gern sprechen, wenn du für dich hier eine Aufgabe wahrnimmst, die dich begeistern kann. Wir finden dann gemeinsam heraus, ob wir miteinander die Ärmel hochkrempeln wollen. Pack ma’s!  
Kontakt
Melde dich gern, wenn du Fragen hast. Dazu buche dir einfach einen Telefontermin mit Vanessa Wick (HR Recruiting Manager) über unser Buchungsportal:  Terminbuchung

Wir freuen uns auf den Austausch mit dir und auf deine Bewerbung! 

Green H2 GmbH
Einsteinring 43
D-85609 Aschheim bei München
Über uns

Die Green H2 GmbH ist Teil der inhabergeführten, mittelständischen GreenRock Firmengruppe, die seit vielen Jahren bereits im Energiewendebereich tätig ist mit nachhaltigem, energieoptimiertem Bauen für Wohn- und Gewerbegebäude, großen PV-Anlage für Freiland und Aufdach, intelligenten Stromspeichern und seit Mitte 2021 auch mit Wasserstoff. Die Green H2 GmbH ist im Aufbau und hat das Ziel, die Anwendungsfelder der Gruppe zu bereichern insbesondere für nachhaltige Gewerbegebiete und Quartiere.

Unsere Projekte für balancierte, klimaneutrale Gewerbequartiere, die wir gemeinsam mit der Immobiliensparte der GreenRock Gruppe planen, umfassen unterschiedlich große Gewerbequartiere zwischen 8 bis 20 ha (1 ha ≈ 1 Fußballfeld) und PV-Leistungen von 1 bis 10 MWp (1 MWp liefert ca. 1 GWh pro Jahr).  
DEINE BEWERBUNG
Wir freuen uns über dein Interesse an der Green H2 GmbH und der GreenRock Firmengruppe. Bitte fülle das folgende kurze Formular aus. Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte lade uns deinen Lebenslauf und ggf. weitere Dokumente hoch (insgesamt max. 20 MB).

Per Klick mehrere Dateien auswählen oder Drag-and-drop verwenden
Per Klick mehrere Dateien auswählen oder Drag-and-drop verwenden

Dokument wird hochgeladen. Bitte warten Sie.